Herzlichen Dank für den Besuch auf meinem Blog!

Thanks for visiting my blog and
thank you for reading and commenting my blog.


Ich danke allen ganz herzlich, die einen Kommentar hinterlassen haben.

Ich versuche mit meinen Fotos den Eindruck,
das was mich fasziniert,
erfreut,
meine Aufmerksamkeit erweckt,
die Schönheit oder die Besonderheit aufzeigt,
das Typische oder die Ausnahme erkennen lässt,
darzustellen.

Montag, 14. März 2011

Von Niedergampel nach Susten (Leuk)

Es regnet im Oberwallis und im Unterwallis aber hier nicht. Im Wallis ist das Wetter oft sehr lokal.
Für einmal wandern wir dem Rotten (Rhone) entlang im Talgrund.

Früher war hier Sumpfgebiet und die Rhone mäandrierte (der Fluss lief in Schlaufen) durch das Tal. Heute fliesst die Rohne in einem Kanal.



Trockene, karge, sonnige,vom Gletscher abgerundete Felswände im Norden (die Südhänge) und


bewaldete, schattige, aber auch trockene Steilhänge im Süden begrenzen das Rhonetal zwischen Gampel und Leuk.


Das ganze Tal war einmal aufgefüllt mit dem Rhonegletscher und aus jedem Seitental kamen Gletscher ins Haupttal. Der Gletscher ging über das Mittelland bis fast zu uns nach Liestal.
Eigentlich bin ich froh, ist es nicht mehr so kalt wie in der Eiszeit. Der Gletscher hat sich immer wie mehr zurückgebildet und heute ist nicht mehr viel zu sehen. Das ist wiederum sehr schade, denn Gletscher sind schön anzusehen. Die Erde verändert sich laufend.











Man findet so allerlei am Wegrand.








Die Natur hat Zeichen in den Baum wachsen lassen. Mit Fantasie sieht man verschiedene Bilder und Figuren.




Am Flussufer




Kommentare:

  1. Witam. Wędrowałam , ale jakoś mi smutno było, bo widoki jeszcze nie wiosenne. Pozdrawiam

    AntwortenLöschen
  2. Wie anders doch die Fotos ohne Schnee und ohne ein Grün aussehen...aber trotzdem schön...
    LG: Karin

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbar Angela,

    ein schöne serie photo's !!

    Liebe grüsse und einen schöne sonnige tag gewünscht.

    Joop

    AntwortenLöschen
  4. The ned of a bad season, it looks like Nature on the starting blocks...

    AntwortenLöschen
  5. Great place, it is a pity that the glacier melted ...
    A wild formioum, very nice through the stones and the river beside us always ...
    The big tree, amazing !!
    Thank you Angela for the very nice walk!
    Mit liebe

    AntwortenLöschen
  6. Besten Dank, dass Du mich, fotografisch, mit auf Deine Wanderung genommen hast

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Angela,

    eindrückliche Fotos, die ab und an zum Nachdenken anregen. Poesie und realität wechseln sich ab, sehr schön...

    Herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  8. Love the birch tree with the landscape on it. Jumped right out at me.

    I have family on the Bodensee, so I have been to parts of Switzerland from there.

    Thanks for visiting my blog!

    AntwortenLöschen