Herzlichen Dank für den Besuch auf meinem Blog!

Thanks for visiting my blog and
thank you for reading and commenting my blog.


Ich danke allen ganz herzlich, die einen Kommentar hinterlassen haben.

Ich versuche mit meinen Fotos den Eindruck,
das was mich fasziniert,
erfreut,
meine Aufmerksamkeit erweckt,
die Schönheit oder die Besonderheit aufzeigt,
das Typische oder die Ausnahme erkennen lässt,
darzustellen.

Dienstag, 5. Februar 2013

Die Wikinger auf den Lofoten

Die Frage war:
Für was wurde dieses Wikinger Langhaus gebraucht?

Kopiert von Wikipedia "Borg (Lofoten)
Die Untersuchungen konzentrierten sich auf ein außergewöhnliches Langhaus, das im 5. oder 6. Jahrhundert erbaut wurde. Es war dreischiffig mit zwei Reihen dachtragender Stützen und war zunächst 55 m lang und 8 m breit. Im 8., eher im 7. Jahrhundert wurde die Halle vergrößert. Sie wurde nun 83 m lang und zwischen 7,50 und 9 m breit. Die Hälfte des Gebäudes war stets als Stallung genutzt worden. Diese Halle wurde zwischen 950 und 1000 aufgegeben.
Die Innenarchitektur besteht aus dem Holzboden in den Seitenschiffen, einem langgestreckten Feuergraben mit Feuergruben in der Mitte und besonders tiefen Feuergruben am Ende. Dies wird dahingehend gedeutet, dass die Halle auch Empfangsraum für Gäste und sogar Festraum für die religiösen Feiern (blót) war. Die tiefen Gruben am Ende enthielten keine Asche und wurden wohl mit aufgeheizten Steinen ausgelegt, worauf man das Fleisch legte, das dann abgedeckt wurde, was auch den Torf, um die Gruben herum, erklären würde. Eine zusätzliche separate Feuerstelle wird mit religiösen Opferhandlungen in Verbindung gebracht. Dafür sprechen auch die geprägten Goldplättchen sowie ein Gagatring in oder bei den Stützenlöchern. Als naheliegende Deutung wird eine Weihegabe für den Raum gesehen.



 Informationen über dieses Langhaus. Vielleicht in eurer Sprache :-)


 Wie sieht dieses 80 m langes Wikingerhaus von innen aus?


















Das Wikingerschiff "Lofotr"  mit 23.3 m Länge, ist eine Kopie des Gokstadschiffes, das im Wikingerschiffsmuseum in Oslo ausgestellt ist.






Auf dieser Tafel könnt ihr genaueres über das Schiff und das Bootshaus lesen.

Das Bootshaus





 Informationen über die Schmiede (unten, 2 Bilder)




Das waren Bilder über die Wikinger in Borg auf den Lofoten.

Es freut mich, dass ihr meinen Blog besucht habt.
Ich wünsche euch eine gute Zeit!
Angela

Kommentare:

  1. Bardzo ciekawe miejsce pokazujące życie Wikingów. Niestety nie dotarłam do tego miejsca. Pięknie to pokazałaś na zdjęciach. Pozdrawiam cieplutko.
    Very interesting site zeigt das Leben der Wikinger. Leider nicht zu diesem Punkt bekam. Dieses schön zeigte uns die Bilder. Grüße warm.

    AntwortenLöschen
  2. Toll!!!! Danke dir für die Innenaufnahmen die auch wieder super interessant waren. So liebe ich solche Orte wo man etwas mehr über Land und Leute kennenlernen kann, gerade die Vergangenheit betreffend...

    ...auch wenn ich irgendwie immer Wicki vor Augen habe :-))

    Ich stelle mir in solchen Momenten meist vor mal selbst in diese Zeit zu schlüpfen. Mal zwei Wochen so leben^^

    liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  3. incredibly cool. so glad it is maintained!

    AntwortenLöschen
  4. Un buen reportaje fotográfico de esse bello lugar.

    Saludos.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessant, es würde auch gerne mal selber anschauen. :-)

    AntwortenLöschen
  6. Eine gute Serie von Bildern, die Geschichte ist ein Teil von uns allen.

    AntwortenLöschen
  7. The Vikings were industrial people, the craft and standard of work is beautiful, brilliant photos Angela.

    AntwortenLöschen
  8. Really interesting! and beautiful images :) We have a similar "village" here, but it has been closed some years, but now they are planning to reopen it :)

    AntwortenLöschen
  9. So ein fantastisches Wikingerhaus mal von innen sehen zu können, das ist wirklich sehenswert und beeindruckend zugleich, liebe Angela.
    Vielen Dank, dass du uns so viele schöne Details von deiner tollen Reise zeigst. :-)

    So ein Langschiff habe ich schon mal gesehen im Winkingermuseum Haithabu in Kiel und ich war mehr als beeindruckt.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. so wonderful to see each and every image
    having glimpses back in time
    and to enjoy their artful lifestyle
    thank you ~

    AntwortenLöschen
  11. FEATURE beeindruckende FRIEND!
    Ich habe noch nie ein Haus wie dieses gesehen ... und Ich mag es.
    Jetzt erinnern die Karikatur der Wikinger Viki ... das Zeug!
    Angela, bekommt eine Umarmung lieber Freund!

    AntwortenLöschen
  12. Dein foto's sind immer SUPER Angela, die gefällen mir sehr gut.

    Liebe grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  13. Wow! You got a great series here.
    You are aware of so much history and conveys the Norwegian heritage in a nice way. Thank you for sharing with us.
    Wish you a nice weekend.
    From Hilda

    AntwortenLöschen
  14. A nice set of photos from a reconstructed Viking-settlement in Lofoten. I'm a big fan of Viking-history and it's cool to watch this images on a Swiss blogg :-)
    Rune

    AntwortenLöschen
  15. Nice pictures Angela, and also a nice place!
    Wish you a nice weekend!

    AntwortenLöschen
  16. Das Leben in diesen Orten musste rau sein, arm, aber schön in vielerlei Hinsicht den Vergleich der heutigen schnelllebigen Welt. Peter.

    AntwortenLöschen
  17. Beautiful post with magnificent photographic work, a great historic moment!

    AntwortenLöschen