Herzlichen Dank für den Besuch auf meinem Blog!

Thanks for visiting my blog and
thank you for reading and commenting my blog.


Ich danke allen ganz herzlich, die einen Kommentar hinterlassen haben.

Ich versuche mit meinen Fotos den Eindruck,
das was mich fasziniert,
erfreut,
meine Aufmerksamkeit erweckt,
die Schönheit oder die Besonderheit aufzeigt,
das Typische oder die Ausnahme erkennen lässt,
darzustellen.

Mittwoch, 21. März 2012

Pilotwal, Meeresschildkröte und die Los Gigantes, Teneriffa, Spanien

Ein herzliches Willkommen an meine neuen Leser. Ein "Grüezi" an meine treuen Leser.

Am Morgen gehen wir zum Hafen von Los Gigantes. Wir wollen heute aufs Meer und Wale oder Delfine beobachten. Die Chance zwischen den Inseln Teneriffa und Gomera Meeressäugetiere zu sehen ist sehr gross.


Der Blick zurück: Der Teidegipfel ist in den Wolken versteckt.


Der Kurzflossen-Grindwal oder Indische Grindwal (Globicephala macrorhynchus) ist eine Walart aus der Familie der Delfine (Delphinidae).







Was schwimmt den da?

Die Meeresschildkröten (Cheloniidae) stellen im engeren Sinne eine Familie innerhalb der Schildkröten dar. Meeresschildkröten bewohnen alle tropischen und subtropischen Meeresgebiete und verbringen bis auf die Eiablage ihr gesamtes Leben im Wasser.



Die Meeresschildkröte ist wieder abgetaucht.
Dafür sehen wir weitere Grindwale. Kurzflossen-Grindwale sind stämmige, pechschwarze oder dunkelgraue Tiere von 3,6 bis 7,2 Metern Länge und ein bis vier Tonnen Gewicht, wobei die Männchen gewöhnlich mit meist bis zu 6,8 Metern deutlich größer als die durchschnittlich 5,5 Meter langen Weibchen sind






Gigantisch sehen die Los Gigantes vom Meer her aus. Bis zu 450 m ragen die Felsen senkrecht aus dem Wasser.



Spektakulär sind die Formen und Farben der vulkanischen Felsen.


Möwen und andere Vögel bewohnen diese fantastischen Felsen.















Es geht zurück. Aber der Tag ist noch nicht zu Ende. Wir wollen noch nach Garachico.
Was wir dort sehen durften, zeige ich euch im nächsten Teneriffa Blog.

Danke für euren Besuch.
Wie immer freue ich mich sehr über eure Kommentare.

Kommentare:

  1. the cliffs are beautiful! so are the whales and turtles. you got some great gull shots!

    AntwortenLöschen
  2. Oglądałam wszystkie zdjęcia w powiększeniu. Są wspaniałe. Nie widziałam jeszcze żółwi w ich naturalnym środowisku. Ptaki w locie są cudowne. Pozdrawiam cieplutko.*** Ich sah all die Fotos vergrößert. Sie sind wunderbar. Ich habe noch nie Schildkröten in ihrer natürlichen Umgebung gesehen. Vögel im Flug sind wunderbar. Mit freundlichen wärmen.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos...und ich seh schon dass ich diese Tour auf dem Wasser auch mal machen muss. Die Küste bekommt sofort einen anderen Ausdruck und die Wale zu sehen muss auch toll sein.

    Liebe Inselgrüße

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Bilder. Die Wale sind ja toll. Das ist ein wunsch so was zu sehen...

    AntwortenLöschen
  5. Que bonitas fotos y que buen dia pasaste, felicidades por tus fotos. Aqui en Comillas en el Cantábrico de vez en cuando siguen acercandose alguna ballena.
    Un saludo.

    AntwortenLöschen
  6. Wonderful photos! Love the rocks and how great to see the vales and turtles! As I wrote by your daughter, I really must go there sometime!! Thankyou for showing :*)

    Have a nice day :)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Bilder!!!
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  8. Ich hoffe, man entdeckt den Wert der frei lebenden Tieren, insbesondere auch der Wale und Schildkröten. Ihnen gehört ebenfalls eine Teil unserer Welt.
    Felix

    AntwortenLöschen
  9. Das ist wieder eine fantastische Serie, liebe Angela. Deine Wasserfotos sind dir sehr gut gelungen. Du hast die Wale sehr gut erwischt. Und es ist gar nicht so einfach auf dem Wasser das Licht günstig zu haben, denn das Boot bewegt sich ja auch noch. Mal waren meine Fotos zu dunkel, mal überbelichtet, oder verwackelt....Und die Felsen sehen wirklich spektakulär aus...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  10. Espectacular y completo reportaje fotográfico. Maravillosas tomas... muy agradables de ver y sin duda muy difíciles de realizar.

    Saludos desde Salamanca.

    AntwortenLöschen
  11. Diese Live-Ansicht ist unbezahlbar ...
    Ich vermute jetzt, die angenehmen Momente mit Freude zu sehen, diese Geschöpfe so nah gefüllt ...
    Das ist das Leben ...
    Vielen Dank!
    Vielen Dank, ich bin aufgeregt, um den Respekt vor Mutter Natur zu sehen, zutiefst bewundere ein Umfeld, das ist wunderbar.
    Kisses!

    AntwortenLöschen
  12. Das muss ein tolles Erlebnis sein wenn man die Grindwale und die Meeresschildkröten so nahe und doch in Freiheit sieht.
    Ich freue mich jedesmal, wenn ich deine Fotos sehe. Immer aussergewöhnliche Aufnahmen.

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. amazing all this sea live, i love all the photos, fantastic! well done =)
    big kiss

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Angela,
    traumhaft wunderschöne Fotos! Ja - da wäre ich gerne dabei gewesen! Wundervoll diese Natur! Ich staune immer wider wo du so überall "rumkommst"! Herlich!

    ganz liebe Grüße
    Synke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angela,
    schöne Fotos hast Du da gemacht. Aber diese Tiere haben schon jetzt ganz massiv unter der immer weiter zunehmenden Umweltverschmutzung und dem Massentourismus zu leiden. Ich habe da erst kürzlich eine wirklich interessante Sendung im WDR gesehen.
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Quite a spectacular place both in terms of landform and also wildlife. Your bird photos are marvellous.

    AntwortenLöschen
  17. Angela, ihr hattet total viel Glück und konntest diese wundervollen Tiere toll beobachten. Das sind ganz beeindruckende Fotos, die du machen konntest, Glückwunsch und danke, dass du sie uns hier zeigst. :-)

    Lg Christa

    AntwortenLöschen
  18. Oh Angela, das sind ja traumhafte Begegnungen die Du hattest.....
    Klasse Aufnahmen sind Dir gelungen!

    AntwortenLöschen